ANDREAS NOTHING

Nach jahrelanger leidvoller Sinnkrise hatte Andreas Nothing im Alter von 34 Jahren eine lebensverändernde Erleuchtungserfahrung.

Danach folgte eine intensive Reise in sein Inneres, die sich durch eine grundlegende Bewusstseinswandlung offenbarte.

Durch diese tiefe spirituelle Transformation festigte sich bei ihm die Erkenntnis, dass der Ursprung von emotionalem Leid in der Identifizierung mit den eigenen Gedanken liegt und wahre Befriedigung unserer großen Sehnsüchte (Frieden, Freiheit, Glück und Liebe) niemals im Außen, sondern dauerhaft nur in uns selbst zu finden ist.

Er sieht es als seine Mission und große Leidenschaft, durch seine Angebote, immer mehr Menschen den Weg zu zeigen, wie man sein tiefes emotionales Leid verlassen und in den inneren Frieden gelangen kann, völlig gleichgültig, in welcher schmerzhaften Lebenssituation man sich gerade befindet.

ANDREAS NOTHING

Informationen

Coaching

  • Facebook Social Icon
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Tumblr Social Icon
  • Soundcloud Social Icon